aktuelle Veranstaltungen

 Lernstoff mit Spaß für Abc-Schützen in 2365 ganz besonderen  Schultüten

Aktion der MG 90 wieder ein voller Erfolg /Dank an Sponsoren und ehrenamtliche Helfer  

 

Das 16. Jahr der MG90-Aktion KULTURschultüte© ist (Erfolgs-)Geschichte: Am Tag ihrer Einschulung nahmen Magdeburgs 2365 Abc-Schützen neben dem traditionellen elterlichen Präsenten auch die speziellen Schultüten unseres Bürgervereins strahlend entgegen. Die von Unternehmen, Einrichtungen und Sportvereinen gesponserten, von Mitgliedern und Freunden unserer Gesellschaft gepackten und anschließend von Ehrenamtlern ausgelieferten inhaltsschweren Stoffbeutel gingen diesmal an 44 Grund- und Förderschulen.

Am 26. August hatte dazu die MG 90 zur traditionellen Bilanz-Pressekonferenz mit Sponsoren und Unterstützern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in die Gruson Gewächshäuser eingeladen. Nach dem Willkommensgruß durch den Hausherrn und Mitsponsor, Dr. Ludwig Martins, dankte MG 90-Vorsitzender Thomas Kluger den weit über 30 Unternehmen und Einrichtungen sowie den CDU- und FDP-Stadtratsfraktionen für ihren Beitrag an der im Landesbildungswesen einmaligen Bürgerinitiative. Dadurch  sowie durch ehrenamtliches Engagement von Vorstand und Mitgliedschaft, so Kluger, habe in diesem Jahr jede Schultüte mit 27 Teilen bestückt werden können.

Der begehrte Inhalt im Wert von je rund 100 Euro reicht vom Ausmalheft „Mein Magdeburg“, Lineal und Stundenplan, Gutscheine für den Besuch der Gewächshäuser und von Instrumentenschnupperkursen sowie anderen Kulturveranstaltungen. Auch ein Lineal, ein Locher, eine Eintrittskarten vom Theater und vom 1. FCM und vieles mehr fand jeder Erstklässler in seiner grünen Kulturschultüte vor. Diese als praktische Umhängetasche ausgeführten Stoffbeutel waren von den MVB gesponsert worden. Cornelia Muhl-Hünicke, Marketingleiterin, stellte sie den Anwesenden als nachhaltige Zugabe zu dieser Aktion im Sinne auch ihres Unternehmens vor.

„Von unseren freiwilligen Helfern wurden allein für die diesjährige Aktion über 60 000 Einzelteile verpackt“, nannte der Vereinsvorsitzende eine den enormen Aufwand dokumentierende Zahl. Er erinnerte an die bescheidenen Anfänge vor 16 Jahren, als die MG 90, mit einem unterstützenden Stadtratsbeschluss im Rücken, die Aktion KULTURschultüte© in ihre Hände nahm und engagiert weiterentwickelte. Heute gilt sie in der Landeshauptstadt als gesellschaftlich hoch anerkannte bürgerschaftliche Initiative zur Unterstützung der kulturellen sowie sportlichen Früherziehung und Teilhabe. Von Beginn an bis heute wurden innerhalb der Aktion für rund 4 Millionen Euro insgesamt eine Millionen Teile eingeworben, verpackt und in den Kulturschultüten der MG 90 an Erstklässler der Magdeburger Schulen weitergereicht.

Am Ende der Veranstaltung würdigte Thomas Kluger in herzlichen Worten das vielen gut bekannte langjährige MG 90-Mitglied Dagmar Bremer, überreichte ihr symbolisch eine Magdeburger Rose und ein Präsent. Die nun aus dem Vorstand scheidende  Theaterwissenschaftlerin habe maßgeblichen Anteil am ehrenamtlichen Management und an der praktischen Verwirklichung der Aktion in den zurückliegenden anderthalb Jahrzehnten. Der Vereinsvorstand hoffe bei der Weiterführung der KULTURschultüte© auch in den kommenden Jahren auf die Unterstützung der Sponsoren,  sagte er in deren Beisein. Unter den Anwesenden befand sich neben anderen stadt- und landespolitischen Repräsentanten Landesverkehrsministerin Lydia Hüskens. Sie sei schon in den Anfängen begeistert von dieser herausragenden Aktion gewesen und habe zeitweilig selbst Schultüten ausgefahren, sagte sie.

Zu den Überraschungen der Veranstaltung gehörte der Besuch einer 2. Klasse der Grundschule Buckau mit ihrer Lehrerin Daniela Tost. Die Jungen und Mädchen präsentierten Dinge aus dem Inhalt der Kulturschultüte, die sie selbst im Vorjahr als schöne Überraschung erhalten hatten.  

 

.
Partner/Sponsoren  unserer /
Aktion KULTURschultüte© 2022

 

Gruson-Gewächshäuser, Stadtbibliothek, Literaturhaus, Familienhaus Magdeburg, Minigolfanlage Lerchenwuhne, Verband der Magdeburger Stadtführer, Magdeburger Eisenbahnfreunde, Kinderschauspielschule Magdeburg, 1. FCM , SCM, Puppentheater, Jugendkunstschule, Theater Magdeburg, Konservatorium, Kinder- und Jugendchor Magdeburg, Ballettschule Semenchukov, Domsingschule Magdeburg, Kunstmuseum im Kloster Unser Lieben Frauen,  SWM, Volksstimme, Allee Center, der HORIBA FuelCon GmbH, Kuhn Immobilienmanagement GmbH, MVB, Volksbank Magdeburg e.G., Aengevelt Immobilien GmbH & Co KG, der MWG Wohnungsgenossenschaft,  Steuerkanzlei Schaare und weitere Partner aus den unterschiedlichen Branchen.  Logistische Begleitung  CDU- u. FDP-Ratsfraktion Magdeburg.

Traditionelles Abschlussfoto mit  Sponsoren und Unterstützer. Die Klasse 2 der Buckauer Grundschule war auch dabei